Kenneth B. Madsen

Advansor A/S, Business Development Director

Veranstaltungen mit Kenneth B. Madsen:

Kenneth B. Madsen, heute 44 Jahre alt, begann seine Karriere als Maschinenbauingenieur, bevor er sich dazu entschied, mit natürlichen Kältemitteln in der Abteilung für Wärmepumpen und Kältetechnik im Danish Technological Institute von 2001 bis 2008 zu arbeiten. Nach elf Jahren als Anwendungsexperte für den Lebensmittelhandel und CO2 bei Danfoss, startete K. B. Madsen als Business Development Direktor bei dem dänischen CO2-Kühlsystem-Hersteller Advansor.

Er gilt als Wegbereiter im Bereich von CO2-Technologie-Trends. „Seit 2001 beschäftige ich mich mit transkritischen CO2-Anwendungen. Bis 2007 zunächst in Laboren. Als HFC-Kältemittel in Dänemark untersagt wurden, fing ich an, an Real-Anwendungen wie z.B. in Supermärkten oder industriellen Anwendungen zu arbeiten. Bei Advansor versuche ich derzeit, die Richtung für die Zukunft von transkritischen CO2-Systemen festzulegen – und dabei die GWP-Werte der Kältemittel so niedrig wie möglich zu halten.“