14:3015:00 19. Feb 2020
14:3015:00 19. Feb 2020 iCal myOrganizer
Expo + Event Stage

Ausstellen in Afrika

Justin Hawes gründete 1996 das südafrikanische Messe- und Veranstaltungsunternehmen Scan Display. Das Unternehmen hat sich zu einem führenden Unternehmen der afrikanischen Messe-, Event- und Display-Branche entwickelt und sich auf preisgekrönte Messestände, Event- und Messeinfrastruktur und Display-Lösungen spezialisiert.

Scan Display verfügt über ein Netzwerk von Distributoren in den folgenden afrikanischen Ländern: Botswana, Eswatini, Äthiopien, Kenia, Lesotho, Mosambik, Namibia, Nigeria, Ruanda, Sambia und Simbabwe.

Das Unternehmen verfügt über umfangreiche Erfahrungen bei der Arbeit an Infrastrukturprojekten in Afrika, darunter die folgenden Großveranstaltungen:

Die Expo der Klimakonferenz der Vereinten Nationen (COP17) 2011 in Durban, Südafrika, zur Reaktion auf den Klimawandel
Das Übereinkommen der Vereinten Nationen zur Bekämpfung der Wüstenbildung von 2013 (COP 11) in Namibia
Jahrestagung 2016 der Afrikanischen Entwicklungsbank (AfDB) in Sambia
20. Internationale Konferenz der ICASA über AIDS und sexuell übertragbare Krankheiten in Afrika (ICASA 2019) in Ruanda

Justin wird seine Erfahrungen mit Ausstellungen in Afrika teilen und einige der Herausforderungen und Bereiche für potentielles Wachstum hervorheben. Er wird sich mit der Geschichte der Industrie in Afrika, dem Potenzial des Geschäftstourismus auf dem Kontinent und einigen Möglichkeiten, das Ausstellen auf dem Kontinent effizienter zu gestalten, befassen.